Liturgisches Männergebet

Am Abend aus dem Alltag heraustreten, und sich im Chorraum unserer Martinskirche versammeln. Miteinander eintauchen in das weltumspannende ökumenische Stundengebet. Dem Beten durch gregorianisch gesungene Psalmen einen Klangkörper geben, in den sich die Rede des Herzens mit Gott hineinbergen kann. In der Stille sich der Verbindung mit Gott bewusst werden. Sorgen loslassen. Das eigene Leben und die Bitte um Frieden für die Welt gemeinsam in Gottes Hand legen. Fürbittend an Mitmenschen unserer Gemeinde denken.

Wir treffen uns immer am 2. und 4. Sonntag im Monat um 21.00 Uhr in der Kirche. (Genaueres steht jeweils im Wochenplan)