KIRCHLICHE NACHRICHTEN
Ev. Kirchengemeinde Michelbach an der Bilz - Wochenplan
www.ev-kirchengemeinde-michelbach.de

Wochenspruch:

Siehe, jetzt ist die Zeit der Gnade, siehe, jetzt ist der Tag des Heils.

 

2. Korinther 6,2

 

 

Sonntag, 12. November 2017 – Drittletzter Sonntag im Kirchenjahr

09.30 Uhr

Freispiel der Kinderkirchkinder

10.00 Uhr

Gottesdienst mit Pfarrer Henrik Watermann, gleichzeitig ist Kindergottesdienst, das Opfer ist für die Jugendarbeit in unserer Gemeinde bestimmt

21.00 Uhr

Liturgisches Männergebet

 

 

Montag, 13. November

15.00 Uhr

treff_für_männer

18.50 Uhr

Gospel-Chor (Musiksaal der Grundschule)

20.15 Uhr

Chor der Martinskirche

 

 

Dienstag, 14. November

geschlossen

Pfarrbüro

09.30 Uhr

Krabbelgruppe

14.30 Uhr

„Begegnungsnachmittag Michelbach“ – Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz

18.30 Uhr

Jungbläsergruppe

20.00 Uhr

Posaunenchor

 

 

Mittwoch, 15. November

14.30 Uhr

Konfirmandenunterricht

 

 

Donnerstag, 16. November

15.00 Uhr

Gemeinschaftsstunde der Süddeutschen Gemeinschaft in der Glocke in Schwäbisch Hall

17.00 Uhr

Jungschar – „Cool Kids“

18.00 Uhr

Flötenkreis

 

 

Freitag, 17. November

9.00-11.00 Uhr

Pfarrbüro geöffnet

19.30 Uhr

Bastelabend für den Weihnachtsmarkt

 

 

Sonntag, 19. November

09.30 Uhr

Freispielzeit der Kinderkirche

10.00 Uhr

Gottesdienst mit dem Posaunenchor; gleichzeitig ist Kindergottesdienst; das Opfer ist landeskirchlich für die Friedensdienste bestimmt

anschließend

Gedenkfeier am Gefallenendenkmal

 

 

Wenn nicht anders angegeben,
finden die Veranstaltungen im Gemeindehaus statt.


Aus unserer Gemeinde ist verstorben und kirchlich bestattet worden:
Herrn Wolfgang Simon aus Michelbach im Alter von 83 Jahren.
Wir nehmen Anteil an der Trauer der Angehörigen und befehlen den Verstorbene der Güte Gottes an.
Jesus Christus spricht:
“Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben, auch wenn er stirbt.“


Spielezeit im Gemeindehaus von 9.30 Uhr bis 10.00 Uhr!
Alle Kinderkirchkinder sind eingeladen, miteinander zu spielen und zu basteln. Die Kinder werden vom Spielezeitteam betreut.
Es freuen sich Carola, Marie und Anette


Herzliche Einladung zum Kindergottesdienst von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr im Gemeindehaus
Am Sonntag, den 12. November startet nach den Herbstferien nun wieder die Kinderkirche. Dazu laden wir alle Kinder ab 5 Jahren herzlich ein. Passend zur dunklen Jahreszeit hören wir eine Geschichte von Dunkelheit und Licht. Lasst euch überraschen.
Es freuen sich auf euch
Iris Lang und Annette Kalmbach


Herzliche Einladung zum Bastelabend im Gemeindehaus
Am Freitag, den 17. November wird es ab 19.30 Uhr im Gemeindehaus einen Bastelabend geben, zu dem wir alle Bastelfreunde, ob jung ob alt, herzlich einladen. Es ist ein offenes Kommen und Gehen. Wir werden dort in schöner Gemeinschaft bei Punsch und Lebkuchen u.a. Sterne falten und nach Anleitung Neujahrskerzen gestalten. Alles was wir herstellen, ist für unseren Stand auf dem Weihnachtsmarkt gedacht. Der Erlös geht auch in diesem Jahr an das Patenkind der Kinderkirche, an Lilian nach Kenia. Auch Frau Pfarrerin Christine Watermann wird an diesem Abend mitbasteln.
Seien Sie herzlich gegrüßt von Marga Eißen und Iris Lang


Plätzchen backen mit den Kinderkirchkindern
Liebe Kinder der Kinderkirche,
am Samstag, den 25. November laden wir euch alle ganz herzlich ins Gemeindehaus ein. Von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr wollen wir dort gemeinsam viele verschiedene Plätzchen backen. Diese Plätzchen backen wir nicht für uns selber, sondern für den Verkauf auf dem Michelbacher Weihnachtsmarkt. Der Erlös geht an unser Patenkind, zu Lilian nach Kenia. Ein paar Kekse darfst du aber auch mit nach Hause nehmen. Wenn du möchtest, kannst du eine Schürze mitbringen. Ansonsten musst du nichts mitbringen. Man muss sich nicht anmelden, sondern darf einfach so kommen (und auch noch die Freunde mitbringen). Kinder mit langen Haaren sollten sich einen Pferdeschwanz machen.
Wir freuen uns schon sehr auf euch!
Das große Plätzchen-Back-Team rund um die Kinderkirche


Wir laden herzlich ein
ins Gemeindehaus am Montag, 13. November 2017
15.00 Uhr

november-treff

1525 – gefährliches Krisenjahr
für die Reformation


Krisenhaft und unsicher war manchmal die Entwicklung der Reformation um das Jahr 1525: Kann sie politisch-militärisch überleben, welche Auswirkungen haben die Bauernkriege und die „unglückliche Tat“, nämlich die Heirat mit Katharina von Bora.

Pfarrer Andreas Oelze zeigt uns Martin Luther in einem anderen Licht, und wir tauchen in diese schwierigen Jahre ein, die Auswirkungen bis heute haben.

Ansprechpartner:
Karl Lenz, Tel. 43817, Klaus Harmening, Tel. 3397, Wolfgang Hirth, Tel.  48090, Gebhardt Kühnle, Tel. 3928, Pfarrbüro Michelbach/Bilz, Tel. 41283