KIRCHLICHE NACHRICHTEN
Ev. Kirchengemeinde Michelbach an der Bilz - Wochenplan
www.ev-kirchengemeinde-michelbach.de

Wochenspruch:

Lobe den Herrn, meine Seele und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat.

 

Psalm 103, 2

 

 

Sonntag, 17. September 2017 – 14. Sonntag nach Trinitatis

09.30 Uhr

Freispiel der Kinderkirchkinder

10.00 Uhr

Gottesdienst mit Pfarrerin Christine Watermann, gleichzeitig ist Kindergottesdienst, das Opfer ist für das Ev. Bauernwerk Hohebuch bestimmt
GLEICHZEITIG IST KINDERKIRCHE (siehe unten)

14.00 Uhr

Wandergottesdienst mit anschließendem Kaffee im Gemeindehaus (siehe extra Anzeige)

 

 

Montag, 18. September

18.50 Uhr

Gospel-Chor (Musiksaal der Grundschule)

20.15 Uhr

Chor der Martinskirche

 

 

Dienstag, 19. September

9.00-11.00 Uhr

Pfarrbüro geöffnet

09.30 Uhr

Krabbelgruppe

14.30 Uhr

„Begegnungsnachmittag Michelbach“ – Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz

18.30 Uhr

Jungbläsergruppe

20.00 Uhr

Posaunenchor

 

 

Mittwoch, 20. September

15.00 Uhr

Konfirmandenunterricht

 

 

Donnerstag, 21. September

18.00 Uhr

Flötenkreis

 

 

Freitag, 22. September

9.00-11.00 Uhr

Pfarrbüro geöffnet

 

 

Sonntag, 24. September

 

ACHTUNG geänderte Gottesdienstzeit

09.30 Uhr

Gottesdienst zum Altmichelbacher Jahresfest mit den Kindern der Kinderkirche und Dr. Wolfhard Schweiker. Herzliche Einladung an die gesamte Michelbacher Gemeinde

15.00 Uhr

MINI Gottesdienst mit anschließendem Kaffee und Kuchen

17.00 Uhr

„Katharina spricht nach Tische…“ siehe extra Info

21.00 Uhr

Liturgisches Männergebet in der Martinskirche

 

 

Wenn nicht anders angegeben,
finden die Veranstaltungen im Gemeindehaus statt.


Die Kinderkirche beginnt wieder!

Nach der langen Ferienpause startet nun wieder unsere Kinderkirche in Michelbach.

Dazu laden wir alle Kinder ab 5 Jahren ganz herzlich ein!

Am kommenden Sonntag 17.September gibt es ein Willkommensfest, mit Liedern, Basteln, Singen und der biblischen Geschichte von dem alten Noah. Passend dazu findet nachmittags um 14.00 Uhr ein Familien-Wandergottesdienst statt, wo auch Noah und seine Tiere entdeckt werden. Nähere Infos dazu entnehmen Sie bitte der Extra-Einladung auf der aktuellen Seite.

Und schon heute laden wir auch alle Kinder herzlich zu einem wirklich sehr besonderen Gottesdienst ein: Am Sonntag, den 24. September beginnt die Martinskirche schon um 9.30 Uhr. Wir Kinder und Mitarbeiterinnen der Kinderkirche sind in der Kirche bei den Erwachsenen dabei und erleben einen Gottesdienst für klein und groß. Dabei sitzen wir ganz vorne in der Kirche und dürfen - so viel verraten wir schon mal - im Gottesdienst malen, kneten, bauen... (das dürfen aber nur die Kinder).

Also, merkt euch den Termin schon mal vor.

Und nun freuen wir uns auf viele kleine und große Kinder am kommenden Sonntag!

Eure Iris und Anna


Katharina spricht nach Tische…

Anlässlich des Reformationsjubiläums veranstaltet die ev. Kirchengemeinde Michelbach an der Bilz ein Konzert mit Lesung am Sonntag, den 24. September 2017 um 17 Uhr in der Martinskirche

Zur Aufführung kommen Orgelwerke von Diego Ortiz und Johannes von Lublin, gespielt von dem Michelbacher Musiker Vincent Eissing-Boyny, Lieder und Volksweisen u.a. von Ludwig Senftl und zwei Arien von Johann Sebastian Bach aus „Ein feste Burg ist unser Gott“, gesungen von der Sopranistin Paul Sophie Bohnet und dem Bassbariton Philipp Kranjc.

Paula Sophie Bohnet hat ihr Abitur im Ev. Schulzentrum in Michelbach gemacht und zusammen mit dem Salzburger Philipp Kranjc in Frankfurt Gesang studiert. Zurzeit setzen beide ihr Gesangsstudium im Mozarteum in Salzburg fort.

Die Schriftstellerin Christine Brückner hat sich in ihrem Buch „Wenn du geredet hättest, Desdemona“ auch der Katharina von Bora zugewandt und ihr eine wunderbare monologische Auseinandersetzung mit ihrem nicht ganz einfachen Ehemann Martin Luther in den Mund gelegt. Daraus lesen wird die Schauspielerin Christine Häussler aus Schwäbisch Hall.

Der Eintritt ist frei.


Liebe Michelbacher,

herzlichen Dank für die wunderschöne Investiturfeier am vergangenen Sonntag! Herzlichen Dank an alle, die mitorganisiert, mitgeholfen und mitgemacht haben! Und herzlichen Dank für alle Willkommens- und Segenswünsche für unseren gemeinsamen Dienstbeginn. Wir freuen uns, nun endlich ganz hier für Sie da sein zu können.

Ihre Pfarrfamilie Watermann